Unbenannt-1

Drucken

Integrierte Lösungsorientiert Psychologie

Integrierte Lösungsorientiert Psychologie

ILP ist ein kompetenz- und prozessorientierte Psychotherapie- und Coaching-Verfahren nach Dr. Dietmar Friedmann.

In den letzten Jahren haben sich alternativ zur herkömmlichen Psychotherapie drei Therapieverfahren entwickelt.

Wenn etwas gelingen soll, ist es besser von Lösungen auszugehen, statt von Problemen!

Integrierte Lösungsorientiert PsychologieÜber ILP - Integrierte Lösungsorientiert Psychologie - Kurztherapie nach Dr. Dietmar Friedmann

Die Lösungsorientierte Kurztherapie arbeitet von Anfang an auf Lösungen hin und konsequent mit den Ressourcen des Klienten. Im Neurolinguistischen Programmieren NLP werden frühkindliche Einstellungen, die den Menschen später einschränken, durch erlaubende ersetzt. Die frühkindlichen Programme lassen sich ermitteln und stabil lösungsorientiert verändern. Die Lösungsorientiert Kurztherapie ist zukunftsbezogen und lösungsorientiert. Eine Behandlung dauert zwischen 1 und 6 Stunden.

Diese setzen an den unterschiedlichsten Persönlichkeitstypen an

  • Sachtyp
  • Handlungstyp
  • Beziehungstyp

Diese Verfahren setzen nicht bei der Aufarbeitung der Vergangenheit (zurückblickend) als Ursache des Problems an. Sie verfolgen vielmehr „lösungsorientiert“ also vorausblickend das Ziel einer raschen Bewältigung der Herausforderungen des Lebens.

Die Drei-Typen-Lehre von Dr. Dietmar Friedmann und Dr. Klaus Fritz zeigt auf, dass jeder Mensch in einem der drei Lebensbereiche Denken, Fühlen oder Handeln zuhause ist. Hierbei wird verständlich, warum der Sachtyp zuerst nachdenkt, während der Beziehungstyp im Umgang mit anderen spontan von seinem Gefühl ausgeht und der Handlungstyp mit aktiven Impulsen reagiert.

Jeder Mensch zeigt eine besondere Kompetenz in diesen drei Bereichen, aber auch die spezifischen Schwachstellen der drei Persönlichkeitstypen auf.

ILP zeigt auf, wie und wo der einzelne Persönlichkeitstyp sich weiterentwickeln kann.

ILP wird ganzheitlich und praxisorientiert in vielen Lebenssituationen erfolgreich eingesetzt.

ILP® - Integrierte Lösungsorientierte Psychologie

ist ein modernes ganzheitliches Therapie- und Coaching-Verfahren. 
Es wurde von Dr. Dietmar Friedmann in über 30-jähriger Forschungsarbeit entwickelt und integriert folgende Arbeitsweisen:

  • Lösungsorientierte Kurztherapie nach De Shazer,
  • Tiefenpsychologisches NLP nach R. Bandler
  • Systemische Therapie unter anderem nach F. Perls
  • sowie verhaltenstherapeutische Elemente zu einer kombinierten Methode.


Diese Methoden wurden vom Wissenschaftlichen Beirat Psychotherapie (WBP) wissenschaftlich anerkannt.

ILP wird in der Psychotherapie und im Coaching mit Erfolg angewendet. Wir konzentrieren uns von Anfang an auf Lösungen, nicht auf Probleme. Es werden Ihre eigenen Fähigkeiten und Ressourcen aktiviert. Wir helfen Ihnen, Ihr intuitives Wissen verfügbar zu machen. Um dies zu erreichen, werden die unterschiedlichen Methoden individuell kombiniert und auf Ihre Persönlichkeit, Ihr Lebensthema und die momentane Situation abgestimmt. Dabei werden die Lebensbereiche Denken, Fühlen und Handeln (bzw. Geist, Seele, Körper) gleichermaßen beachtet und in Einklang gebracht.

Durch diesen Ansatz kann sich schnell und nachhaltig Erfolg und Besserungeinstellen. Sie werden auch ausgerüstet, künftige Konflikte besser zu meistern und vorzubeugen.

Kontakt

Elke Binder
Ganzheitliche Ernährungsberatung

Pettenkoferstraße 1b
87439 Kempten
(im Ärztehaus am Ring)

Telefon: 0831 / 512 613 33
Fax: 0831 / 512 613 32

Elke Binder